* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* mehr
     FREUNDE






Ich möcht mein Leben mit dir teilen und halt dich fest in meinen Armen.

Was ich für dich empfinde, fasst kein Kaffeetassenspruch.
Dass ich dich liebe, ist zwar wahr, doch nicht genug. Finde ich.

Ich liebe dich. Ich halte dich in meinen Armen bis der Morgen anbricht.

Und wenn meine Worte nicht mehr reichen, reiche ich dir meine Arme.
Und in den alten Apfelbaumstamm ritze ich unsere Namen.
Und ich hoffe, dass nach ein paar Jahren mehr geblieben sein wird, als nur zwei Narben.
Ich habe den Plan, dich bis ans Ende meiner Tage auf Händen zu tragen.
Ich möcht mein Leben mit dir teilen und halt dich fest in meinen Armen.

Ich liebe dich. Ich halte dich in meinen Armen bis der Morgen anbricht.
Und wenn du willst auch noch länger.
Ja, wenn du willst, dann für immer.

SonneHerz

20.7.08 23:20
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung